BOINC

Auf Grund der Tatsache das der WebServer nicht gerade viel zu tun hat, außer die Website auszuliefern und ab und zu auch mal eine E-Mail zu verschicken, werden die freien Rechenkapazitäten der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt. Wie macht man das? Ganz einfach man installiert den BOINC-Client und nimmt an allgemein nützlichen Projekten teil, wie der Suche nach Möglichkeiten Krankheiten zu heilen oder auch um mal in das Weltall zu schauen ob da nicht doch vielleicht jemand anderes noch ist, der bestrebt ist Kontakt mit uns aufzunehmen. Und was bekommt man nun dafür, nun in erster Linie nichts außer Punkte für die bereitgestellte Rechenkapazität, ansonsten das Gefühl etwas für die Wissenschaft zu tun.

Projekte bei denen ich mich aktuell beteilige sind die folgenden:

Projekte bei denen ich mich beteiligt habe welche aber nicht mehr aktiv sind:

Und zu guter letzt meine aktuelle Statistik über alle Projekte und deren Anteil an meinen Gesamtpunkten. Die Statistik wird von BOINCstats/BAM! bereitgestellt. Außer den Statistiken dient diese Seite als Manager für einen oder mehrere BOIN-Instanzen auf verschiedensten Rechnern.